BUNDjugend Hessen - ... und jetzt noch die Erde retten!

neue BUND-Kampagne: Raus aus der Massentierhaltung!

Jetzt Unterschreiben und am 13. Oktober bei der Aktion mitmachen!

Ihr Geburtstag ist auch ihr Todestag: In der industriellen Legehennen-Produktion werden männliche Küken noch am Tag ihrer Geburt erstickt oder in den Schredder geworfen. Und das ist genauso grauenvoll, wie es sich anhört. Männliche Küken legen keine Eier und setzen nicht genug Fleisch an. Also werden sie weggeworfen wie Müll. Allein in Deutschland kommen wir auf 50 Millionen getötete Küken – jedes Jahr! Das sind fast 140.000 am Tag!
Darum brauchen wir sofort eine nachhaltige Landwirtschaft, die das Leben und die Kreisläufe der Natur achtet.
Die Bundestagswahl gibt uns die großartige Chance, endlich aus der Massentierhaltung auszusteigen. Dazu müssen wir den Parteivorsitzenden jetzt zeigen, dass uns das Thema wichtig ist.

Sendet jetzt eine deutliche Botschaft an die Parteivorsitzenden und fordert sie auf, sich für eine bessere Agrarpolitik einzusetzen!

und hier geht´s zur Aktion.