BUNDjugend Hessen - ... und jetzt noch die Erde retten!

Kreative Programmgestaltung mit Filzwolle

» Datum: 22.03.2017, 18-21 Uhr
» Ort: Landesgeschäftsstelle BUNDjugend Hessen, Frankfurt
» Adresse: Geleitsstraße 14, 60599 Frankfurt
» Zielgruppe: Kindergruppen-Leiter*innen und andere Interessierte
» Preis: 10 EUR / 0 EUR ermäßigt (u.a. für BUND-Mitglieder)
» Karte: einblenden

Filzen in der Nassfilz-Technik

FilzenOb bei Regenwetter, im Sommer oder zum Thema „Schafe“ – Filzen ist bei Kindern sehr beliebt. Jungen und Mädchen sind gleichermaßen zu begeistern, kann man doch ganz unterschiedliche Objekte anfertigen: Schatzsäckchen, Spielzeuge, Schmuck und andere schöne Dinge. Was man allerdings außer Wolle, Seife und Wasser braucht ist eine gute Portion Geduld. Dann wird man aber mit wunderschönen Ergebnissen belohnt.

In diesem Filzworkshop für Anfänger*innen lernt ihr verschiedene Techniken des Nassfilzens kennen und fertigt kleine Filzobjekte an, die auch Grundschulkinder schon filzen können.

Leitung: Barbara Michalski (Jugendbildungsreferentin und Freiwilligenkoordinatorin beim BUND Hessen)

Das Seminar findet in Kooperation mit dem BUND Hessen statt. Es richtet sich an Kindergruppen-Leiter*innen und andere Interessierte und wird auch als Juleica-Fortbildung anerkannt.

Die Reihe wird fortgesetzt. Wenn dich ein spezielles Thema besonders interessiert oder du konkrete Fragen hast, melde dich bei Barbara (barbara.michalski@bund-hessen.de). Vielleicht entsteht daraus ein weiterer Fortbildungsabend.

Der Workshop muss leider verschoben werden. Interessierte können sich gern bei der BUNDjugend melden.

Kontaktformular

  • Zum Schutz vor Spam bitten wir dich die oben angebenen beiden Wörter in das Eingabefeld einzutippen. Sollten die Wörter nicht gut lesbar sein, kannst du über das kleine "Neu laden"-Symbol rechts neben den Wörtern ein neues Captcha anfordern.