BUNDjugend Hessen - ... und jetzt noch die Erde retten!

Mit Lamas durch die Rhön

» Datum: 17.07.2017 - 23.07.2017
» Ort: Jugendheim Maulkuppe, Poppenhausen / Rhön
» Zielgruppe: 11 bis 13 Jahre
» Preis: 240 EUR / 225 EUR ermäßigt (u.a. für BUND-Mitglieder)
» Karte: einblenden

Komm mit in das Lande der offenen Fernen und erkunde mit uns die wunderschöne Landschaft der Rhön. Wiesen und Hecken wechseln sich ab mit Hügeln und sanften Bergen, die tolle weite Aussichten zulassen. Gemächlich bewegen wir uns durch diese Landschaft, genießen die Aussicht nach dem Anstieg und natürlich die Begleitung der Lamas. Jeweils zwei Teilnehmer*innen führen ein Lama, das das Tagesgepäck (Jacken, Proviant und Getränke) trägt. Die sanftmütigen Lamas sind friedliche, kuschelige und manchmal auch eigensinnige Begleiter. Mit ihnen gestaltet sich das Unterwegssein sehr kurzweilig. Insgesamt vier Touren werden wir mit den Lamas unternehmen. Bereits bei der Anreise steigen wir von Zug und Bus auf das Lama um.

P1090928_LamaUnsere Ausflüge starten wir am Jugendfreizeitheim des Rhönclubs auf der Maulkuppe. Dort sind wir während der ganzen Woche untergebracht. An den Pausentagen gibt es ein buntes Programm mit Spielen und Sportangeboten, Lagerfeuer und Nachtwanderung. Außerdem werden wir in verschiedenen Workshops mit Naturmaterialien basteln und gestalten.

Organisatorisches:
Es können maximal 22 Kinder teilnehmen. Die Gruppe wird von einem vierköpfigen Team der BUNDjugend betreut.
Die Gruppe reist gemeinsam mit dem Zug an. Der Treffpunkt ist am Frankfurter Hauptbahnhof. Das Jugendheim Maulkuppe gehört dem Rhönklub Fulda und ist ein einfaches Selbstversorgerhaus. Es gibt 3-, 6- und 12-Bett-Zimmer. Weitere Infos verschicken wir nach Anmeldung.

Anmeldung

  • Zum Schutz vor Spam bitten wir dich die oben angebenen beiden Wörter in das Eingabefeld einzutippen. Sollten die Wörter nicht gut lesbar sein, kannst du über das kleine "Neu laden"-Symbol rechts neben den Wörtern ein neues Captcha anfordern.