BUNDjugend Hessen - ... und jetzt noch die Erde retten!

Unser Selbstverständnis

Und jetzt noch die Erde retten … !

… das ist unser Motto. Ob uns dies angesichts der großen Probleme unserer Zeit wirklich gelingen wird, ist ungewiss. Aber wir wissen, dass wir in den über 30 Jahren unseres Bestehens mit hunderten aktiven, engagierten und motiviertern Jugendlichen schon viel bewegt haben und auch weiterhin viel erreichen können, wenn wir wollen!

Die BUNDjugend ist der Jugendverband eines der größten Umweltverbände in Deutschland – dem BUND für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND). Die BUNDjugend gibt es in fast jedem Bundesland mit vielen kreativen Aktionen, Projekten für Kinder und Jugendliche, Kinder- und Jugendgruppen, spannenden Seminaren und Workshops und mit tollen Reiseangeboten.

Wir mobilisieren gegen Atomkraft und Grüne Gentechnik, für eine umweltfreundliche Verkehrspolitik, für Klimaschutz und regenerative Energien. Einzelne Aktive, Umwelt-AGs an Schulen, Jugendgruppen und Cyberjugendgruppen haben sich bei der BUNDjugend zusammengeschlossen und engagieren sich in Teams für eine bessere Welt.

Auch in Hessen informieren wir uns und andere über Umweltthemen, machen Musik, spielen Theater, feiern und erproben alternative Lebensentwürfe.

In den Hessischen Schulferien bieten wir z.B. Kinderfreizeiten auf einem ökologisch bewirtschafteten Schulbauernhof, Naturforscher-Freizeiten, Sylt-Freizeiten für Jugendliche und Eine-Erde-Camps. Du kannst bei uns die JuleiCa machen, Fortbildungen besuchen oder einfach mal reinschnuppern.

Wir machen witzige und spektakuläre (umwelt)politische Aktionen, z.B. das Straßentheater WTPpoly. Die machen Laune und sind unverkrampft.

Und um bei der BUNDjugend aktiv zu werden, musst du kein „Überflieger“ oder Profi sein.

Die BUNDjugend wird dadurch stark, dass viele „kleine“ Leute gemeinsam auf ein großes Ziel hinarbeiten: die Erde zu „retten“.

Mach mit! Wir freuen uns auf dich!