BUNDjugend Hessen - ... und jetzt noch die Erde retten!

So war die „Wir haben es satt“-Demo 2017

Gemeinsam mit 18.000 Menschen gingen am 21. Januar 2017 rund 250 Aktive der BUNDjugend in Berlin auf die Straße, um für eine sozial-ökologische Argrarwende zu demonstrieren.

Unter denen vielen Menschen waren auch 25 Aktive der BUNDjugend Hessen dabei. Diese verbrachten das Wochenende vom 20.-22. Januar beim großen Vernetzungstreffen der BUNDjugend in Berlin. Höhepunkt war die Teilnahme an der „Wir haben es satt“-Demonstration am Samstag, bei der alle BUNDjugendlichen einen bunten und lauten Block bildeten. Sie hatten viel Spaß bei ihrer Performance gegen Massentierhaltung, die unter dem Motto „Massentierhaltung ist `ne Qual – Schluss damit, Ihr habt die Wahl!“ stand.
Demo-Fotos der BUNDjugend Hessen findet ihr hier
Weitere Fotos der BUNDjugend findet ihr hier
P1150457